Mühlenweg

Der 97 km lange Mühlenweg ist ein Rundweg und verläuft nördlich von Osnabrück und durch das Wiehengebirge. Neben restaurierten Wassermühlen und Windmühlen gehören auch Stein- und Hügelgräber, Kirchen, Museen und Burgen aus dem Mittelalter zu den attraktiven Sehenswürdigkeiten entlang des Weges.

Die abwechslungsreiche Landschaft führt Sie durch das Hase-, Nette- und Dütetal, über die sanften Hügeld des Wiehengebirges, des Kalkrieser Berges, der Venner Egge und des Gattberges sowie des Venner Moores.

Weitere Infos

Weitere Informationen zum Ahornweg finden Sie >> hier